axbo - Schlafwecker

Gesund schlafen und zum optimalen Aufweckzeitpunkt aufwachen. - Der erste Schlafphasenwecker -

Jeder Mensch sein eigenes, individuelles Schlafverhalten und doch gibt es einige Faktoren, die den Schlaf eines gesunden erwachsenen Menschen kennzeichnen.

Und genau hier setzt das revolutionäre Konzept von aXbo an. Alleine mittels Körperbewegungen werden die Schlafphasen voneinander unterschieden und der Aufweckzeitpunkt optimal ausgerichtet.

Wie funktioniert aXbo, der erste Schlafphasenwecker der Welt? Über Ihre Körperbewegungen ermittelt aXbo Ihren individuell optimalen Weckzeitpunkt und weckt Sie innerhalb der letzten 30 Minuten vor Ihrer gewünschten Weckzeit. Ihre Bewegungen werden mit einem angenehmen Frottee-Armband abgenommen und gesammelt zum Schlafphasenwecker übertragen.

  • Jeder Mensch durchläuft mehrere Schlafzyklen pro Nacht.
  • In einem Schlafzyklus, der in etwa 90 bis 110 Minuten dauert, wechseln sich Tiefschlaf, Leichtschlaf und REM-Schlaf ab.
  • Die REM-Phase (Rapid Eye Movement) ist jene Phase, in der man träumt. Gegen Morgen nimmt die Tiefe des Schlafes ab und die REM-Phasen werden merklich länger.
  • Auch gibt es geschlechtsspezifische Unterschiede. Frauen bewegen sich während des Schlafens öfter, aber weniger intensiv - Männer hingegen bewegen sich weniger oft, dafür aber intensiver.
  • Sowohl REM- als auch Tiefschlafphasen sind üblicherweise gekennzeichnet von annähender Bewegungslosigkeit. Beim Übergang von der Tiefschlaf- in die REM-Phase und umgekehrt kommt es vermehrt zu Körperbewegungen.

www.axbo.com